Entwicklung außersinnlicher Fähigkeiten

Entwicklung außersinnlicher Fähigkeiten

Das moderne Fernsehen ist voll von Sendungen, in denen es um übernatürliche Menschen geht, und genau das wirft bei vielen Zuschauern Fragen auf:

  • Ist es möglich, einen sechsten Sinn zu entwickeln, oder ist die Gabe von oben gegeben?
  • Gibt es Übungen, um übersinnliche Fähigkeiten zu entwickeln?
  • Wie kann man eine übersinnliche Person in sich selbst erkennen?
  • Wie kann man übersinnliche Fähigkeiten feststellen?

Versuchen wir, solche komplexen Fragen zu verstehen.

Wie kommen diese Fähigkeiten zustande?

Ein Hellseher ist ein übersinnlich begabtes Individuum mit Überempfindlichkeit. Alle Menschen nehmen Informationen aus ihrer Umgebung mit Hilfe des logischen Denkens und natürlich der Sinne auf. Bei manchen Menschen entstehen die Informationen von selbst in ihrem Kopf. Diese Menschen werden als Hellseher oder Übersinnliche bezeichnet.

Fast jeder kann ein Hellseher werden, man muss sich nur maximal anstrengen, um seinen Wunsch zu verwirklichen. In der heutigen Welt gibt es viele verschiedene Bücher und Ausbildungshandbücher, die auf die Entwicklung von übersinnlichen Fähigkeiten abzielen. Was genau muss man tun, um außersinnliche Fähigkeiten zu erlernen und in sich selbst ungewöhnliche Fähigkeiten zu entwickeln?

Zunächst einmal muss man genau verstehen, welche Art von Informationen im Gehirn erzeugt werden können. Es kann sich um Bilder handeln, um alle Arten von Visionen, manche behaupten, jenseitige Stimmen zu hören, und sogar um Gerüche. Und manchmal kommt es vor, dass eine Person sich einfach sicher ist, dass es das ist; dieses Phänomen kann als Selbstbewusstsein bezeichnet werden.

Es ist wichtig, eine klare Unterscheidung zu treffen und außersinnliche Phänomene nicht mit Halluzinationen oder ungezügelter Phantasie zu verwechseln. Jede Information, die in Ihrem Gehirn auftaucht, darf nicht fiktiv sein, sondern nur authentisch.

Alle Menschen haben von Geburt an einen übersinnlichen Sinn, aber er sollte entwickelt werden. Geschieht dies nicht, wird er unter dem Einfluss anderer (z. B. logischer Fähigkeiten) allmählich verschwinden. Um die übersinnlichen Fähigkeiten zu entwickeln und Ihren Supersinn zu erforschen, finden Sie hier einige Tipps und Empfehlungen, die Ihnen zweifellos helfen werden, das Übersinnliche in sich selbst zu erkennen!

Die Entwicklung der übersinnlichen Fähigkeiten: eine Ladung Energie

Um Ihre außersinnlichen Fähigkeiten zu entfalten, müssen Sie lernen, sich zu entspannen und mit Energie zu versorgen. Zu Beginn kann Yoga eine gute Möglichkeit sein, negative Gefühle und Gedanken loszuwerden.

Der beste Weg, um einen Energieschub zu bekommen, ist, die Erde und die Sonne zu nutzen. Wenn man ihre Energie aufnimmt, muss man sich klar vorstellen, wie es geschieht, und fühlen, wie sie sich im Körper ausbreitet.

Hellseherische Kräfte entwickeln: das Gefäß der Wünsche füllen

Das eigene Leben in den Griff zu bekommen und die eigenen Wünsche zu erfüllen, ist auch mit einer anderen Methode möglich:

  1. Zu diesem Zweck muss man einen Kreis zeichnen und ihn in 8 gleiche Teile unterteilen;
  2. In jeden dieser Teile schreibst du einen Wunsch, unterschreibst mit deinem Namen, dem Datum und 2 Sätzen: „Für niemanden, der keinen Schaden anrichtet“ und „Von einer höheren Quelle“;
  3. Schließen Sie die Augen und sprechen Sie laut Ihre Wünsche aus, die Sie in Ihrem Wunschgefäß aufgeschrieben haben. Dann wiederholen Sie die Übung mehrmals für 5-10 Minuten;
  4. Bitten Sie am Ende des Rituals das Höhere Bewusstsein, Ihnen zu helfen und Sie zu drängen, Ihre Wünsche zu erfüllen.

Wenn du dein Wunschgefäß versteckt hast, vergiss nicht, so oft wie möglich alles laut vorzulesen, was du hineingeschrieben hast. Wenn du nicht genug Zeit hast, wirst du eine Entscheidung treffen können, und wenn du nicht genug Zeit hast, wirst du eine Entscheidung treffen können, und dein Wunsch wird beginnen, sich zu erfüllen.

Übersinnliche Fähigkeiten entwickeln: ein Traumtagebuch

Wenn Sie übersinnliche Wahrnehmungen in sich entwickeln wollen, sollten Sie sich darauf einstellen, dass dies Anstrengung und Übung erfordert. Wenn Sie Anfänger sind, fangen Sie am besten damit an, Ihre Träume zu analysieren.

Gehen Sie dabei folgendermaßen vor:

  1. Führen Sie ein Tagebuch und legen Sie es neben Ihr Bett, zusammen mit einem Bleistift;
  2. Schreiben Sie darin jeden Morgen alle Ihre Träume auf. Du solltest noch nicht über die Bedeutung deiner Träume nachdenken und sie analysieren. Beschreiben Sie sie einfach;
  3. Führen Sie nach einer Woche ein zweites Tagebuch, in dem Sie sorgfältig aufschreiben sollten, was von Ihren Träumen wahr geworden ist und was nicht. Nach 2 Wochen der Aufzeichnungen analysieren Sie die gesammelten Daten und fassen sie zusammen. Hierfür können Sie einen Traumdeuter verwenden (diese sind im Internet zu finden).

Wie wird diese Methode das Übersinnliche in Ihnen wecken? Das ist ganz einfach – Träume sind die Quelle Nr. 1, in der viele Menschen ihre übersinnlichen Fähigkeiten entdecken. Für die Ausbildung zum Hellseher ist es zweifellos notwendig, viel Fachliteratur zu lesen und, wenn möglich, einige Tests zu absolvieren, um Ihr hellseherisches Profil zu ermitteln. Aber auch wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihre Gedanken materialisieren, dass Sie viele Dinge vorhersagen können, sollten Sie darüber nachdenken, in welche Richtung Sie Ihre übersinnlichen Fähigkeiten lenken wollen.

Dann können Sie diese Fähigkeiten entwickeln und verbessern und sie zur Verbesserung Ihres Lebens einsetzen. Natürlich muss man vorsichtig sein, auf seinen sechsten Sinn hören und Moral, Werte und Ehrlichkeit nicht vergessen.


No more posts
No more posts