Wie findet man seinen Lebenscode heraus und was kann er einem sagen?

Wie findet man seinen Lebenscode heraus und was kann er einem sagen?

Um mehr über die moralischen Qualitäten, Talente und Fähigkeiten eines Menschen sowie über sein Schicksal zu erfahren, hilft uns eine so interessante Wissenschaft wie die Numerologie. Es stellt sich heraus, dass jeder Mensch einen sogenannten Lebenscode hat. Wie man ihn berechnet und was er uns sagen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Der Lebenscode ist eine Informationsquelle über die persönlichen Eigenschaften und die Bestimmung eines Menschen. Er enthält auch eine Menge anderer interessanter Informationen. Er ist eine Kombination aus sechs (manchmal sieben) Zahlen, die in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet sind. Wir erhalten diese Zahlen durch das Geburtsdatum.

Wie berechnet man den Code des Lebens?

Um die Zahlenkombination zu erhalten, müssen wir einfache mathematische Berechnungen durchführen:

1. Schreiben Sie auf ein Blatt Papier das Datum Ihrer Geburt

Nehmen wir an, es ist der 13. Februar 1974. Dann musst du auf das Blatt in einer Reihe schreiben: 1 3 2 1 9 7 4.

2. Zählen Sie die erste Ziffer des Codes

Um die erste Ziffer des gewünschten Codes zu bestimmen, fassen Sie die geschriebenen Ziffern zusammen: 1+3+2+1+9+7+4 =27. Das Ergebnis der Addition ist 27.

3. Zählen Sie die zweite Ziffer des Codes

Um die zweite Komponente des Codes zu berechnen, addiere die Komponenten der ersten Zahl des Codes: 2+7=9. Das Ergebnis ist 9.

4. Multipliziere die erste Zahl

Multiplizieren Sie die erste Zahl aus Ihrem Geburtsdatum mit 2: 1 x 2=2.

Ziehen Sie das Ergebnis der Multiplikation von der ersten Ziffer des Lebenscodes ab: 27-2=25. Das Ergebnis ist 25. Das ist die dritte Komponente des Codes, nach der Sie suchen.

5. Addiere nun diese Zahlen

Addiere die Glieder des dritten Teils des Codes: 2+5=7.

Das Ergebnis der Addition, die Zahl 7, ist die vierte Ziffer des Lebenscodes. Sie kann entweder ein- oder zweistellig sein. Bei einer zweistelligen Zahl ist es nicht notwendig, die Begriffe zu addieren. Schreiben Sie den resultierenden Lebenscode auf: 279257. Darunter schreibst du wieder die Zahlen deines Geburtsdatums (13. Februar 1974): 279257 1321974.

Zählen Sie, wie viele Einsen, Zweien, Dreien und andere Zahlen in diesen beiden Kombinationen enthalten sind:

  • 1 – 2 Stück;
  • 2 – 3 Stk;
  • 3 – 1 Stk;
  • 4 – 1 Stk;
  • 5 – 1 Stk;
  • 6 – 0 Stk;
  • 7 – 3 Stk;
  • 8 – 0 Stk;
  • 9 – 2 Stück.

Bewerten Sie das Ergebnis danach, welche Zahlen in Ihrem Code die meisten sind. In unserem Fall ist es 2, 7, 1, 9.

Wie kann man einen Code anhand seiner einzelnen Ziffern interpretieren?

Ziffer „1“

Die Ziffer Eins steht für einen starken Willen, Selbstständigkeit. Wenn der Code 1-2 Einsen enthält, bedeutet das, dass Sie immer danach streben, das Ziel zu erreichen. Drei Einsen bedeuten, dass Sie gutmütig sind. Das Vorhandensein von fünf dieser Zahlen im Code ist ein Zeichen für starken Magnetismus. Sechs der Einheiten sind im Code des Karrieristen zu finden, sieben – Despot.

Wenn diese Zahl nicht in den Code des Lebens, ist es ein Zeichen für eine willensschwache Natur und geringes Selbstwertgefühl.

Ziffer „2“

Diese Zahl zeigt an, wie voll die Lebensenergie einer Person ist. Wenn sie im Lebenscode vorhanden ist, ist er oder sie aktiv und hat eine optimistische Einstellung zum Leben.

Je mehr Zweien in Ihrem Code sind, desto höher ist Ihre Vitalität, desto mehr Kraft und Energie haben Sie. Diejenigen, deren Code 3 Zweien enthält, haben übersinnliche Fähigkeiten. Fünf Zweien sind ein Zeichen für einen wütenden Charakter, ungezügelte Aggression und die Unfähigkeit, sich zu beherrschen.

Das Fehlen dieser Zahl im Lebenscode zeigt, dass es der Person an Vitalität fehlt. Er zieht Energie von anderen ab und ist im Grunde genommen ein Energievampir.

Ziffer „3“

Sie spricht von Intuition. Je mehr Dreien im Lebenscode, desto einsichtiger ist sein Besitzer. Vier Zahlen 3 – du hast die Fähigkeit zu hypnotisieren. Fünf Dreien finden sich im Code eines Magiers, eines Hellsehers.

Das Fehlen von Dreien ist ein Zeichen für Probleme in den Beziehungen mit anderen, schlecht entwickeltes logisches Denken.

Ziffer „4“

Diese Zahl entspricht solchen Charaktereigenschaften wie Sachlichkeit, Geduld. Zwei Vieren sind ein Zeichen dafür, dass man im Sport viel erreichen kann. Vier Vieren sind ein Zeichen für eine geheimnisvolle, mysteriöse Natur.

Fehlt diese Zahl im Lebenscode, dann neigt die Person zur Einsamkeit, zu einer zurückgezogenen Lebensweise.

Ziffer „5“

Diese Zahl deutet auf ein gefühlvolles und feines Wesen hin. Wenn Ihr Lebenscode 3-4 Fünfen enthält – sind Sie sehr freundlich, großzügig, mitfühlend, Sie haben die Fähigkeit zu predigen.

Das Fehlen von Fünfen ist ein Zeichen für eine gefühllose Natur, Gefühllosigkeit, Grausamkeit.

Ziffer „6“

Diese Zahl ist für den materiellen Wohlstand zuständig. Wenn Sie 2-3 Sechsen in Ihrem Code haben, bedeutet das, dass Sie in der Lage sind, durch ehrliche und harte Arbeit Reichtum zu erlangen. Vier Sechsen sind oft in den Code der Menschen neidisch, bereit, Reichtum und Macht zu Geiz zu erreichen gefunden.

Das Fehlen dieser Zahl in den Code ist ein Beweis für eine faule Natur, ein passiver Charakter.

Ziffer „7“

Sieben ist ein Symbol für Glück. Wenn es drei Siebener in Ihrem Code auf einmal – Sie sind ein glücklicher Mann, Sie sind Glück im Glücksspiel. Auch zwei Siebener sind ein gutes Zeichen. Das Glück begünstigt Sie. Vier Siebener sind ein Zeichen für frech und unhöflich, ein Glücksritter.

Das Fehlen der Sieben ist ein Hinweis auf ein zu weiches Temperament und Pech.

Ziffer „8“

Diese Zahl ist ein Symbol für Reichtum. Schon eine Acht im Lebenscode zeigt an, dass man in der Lage ist, durch eigenen Fleiß materiellen Wohlstand zu erreichen. Eine dreistellige Acht bedeutet, dass das Geld ohne große Anstrengung zu Ihnen kommt; vier oder fünf Achten bedeuten, dass das Geld Sie liebt und es Ihnen nicht fehlt.

Das Fehlen der Acht verdammt einen Menschen zu einem Leben in Entbehrungen und Entbehrungen, zu schlecht bezahlter harter Arbeit.

Ziffer „9“

Diese Zahl sagt aus, ob Sie über analytische Fähigkeiten verfügen. Je mehr Neunen der Code enthält, desto stärker ist das logische Denken seines Besitzers.

Fehlt diese Zahl im Code, bedeutet dies, dass es der Person an Taktgefühl und Höflichkeit mangelt.

Ein siebenstelliger Code

Wenn Ihr Code nicht aus 6, sondern aus 7 Ziffern besteht, ist das ein außergewöhnliches Zeichen. Sie sind dazu bestimmt, berühmt zu werden, Beliebtheit und Liebe zu finden, in jedem Bereich großen Erfolg zu haben.

Das ist alles, liebe Leser. Wie Sie sehen können, ist die Numerologie eine sehr interessante und unterhaltsame Wissenschaft. Wenn Sie wissen, wie man den Code des Lebens berechnet, können Sie nicht nur mehr über Ihre Freunde und Verwandten und sogar über sich selbst erfahren, sondern auch lernen, eine gemeinsame Sprache mit anderen zu finden.


No more posts
No more posts