Woher weiß man dass er Sie wirklich liebt?

Woher weiß man dass er Sie wirklich liebt?

Die Männer drücken ihre Liebe anders aus als die Frauen. Sie halten oft ihre Gefühle im Inneren und versuchen, ihre Worte und Verhalten zu kontrollieren.

Woran erkennt man also, dass er Sie wirklich liebt? Hier sind vier Anzeichen, die ein einfaches Interesse oder den Wunsch nach Intimität von echter Liebe unterscheiden:

1. Ein Mann beansprucht seine Rechte über Sie

Wenn er entschieden hat, dass Sie die Einzige sind, wird er sich beeilen, seine Rechte an Ihnen einzufordern (bevor es jemand anderes tut). Zuerst wird er Sie zu sich nach Hause einladen, dann wird er Sie seinen Freunden vorstellen, dann seiner Familie. Er wird sich nicht scheuen, Sie in der Öffentlichkeit als geliebte Frau zu bezeichnen, und er wird bald anfangen, Sie seine Braut zu nennen.

Die Art und Weise, wie ein Mann eine Frau seinen Freunden und Bekannten vorstellt, ist ein sehr wichtiger Punkt. Zum Beispiel:

  • Wenn er sagt: „Das ist meine Freundin Megan“, dann bedeutet das, dass Sie den Status einer Geliebten, aber nicht einer Braut haben;
  • Wenn er sagt: „Das ist Megan“, bedeutet das, dass er Sie nur für eine Freundin hält (und Sie wahrscheinlich nach der Intimität abservieren wird);
  • Wenn er sagt: „Das ist Megan und sie ist meine Braut“, bedeutet das, dass er bereit ist, Sie zu heiraten.

Dieses letzte Zeichen ist das ernsthafteste. Es bestätigt, dass der Mann wirklich in Sie verliebt ist und seine Absichten ernst sind.

2. Sie tauchen in seinen persönlichen Plänen auf und besprechen sie gemeinsam

Ein liebender Mann kann sich nicht vorstellen, von der Frau, die er liebt, getrennt zu sein. Deshalb ist er bereit, alle seine Pläne (Wochenenden, Urlaube, Autokauf, Immobilien, Jobwechsel usw.) mit der Frau zu besprechen, mit der er zusammenlebt.

Noch besser ist es, wenn all dies unter Berücksichtigung der Wünsche und Interessen der Frau besprochen und geplant wird. Eine solche gemeinsame Planung bedeutet für den Mann ein tiefes emotionales Gefühl der Zuneigung.

3. Er ist bereit, sich um die Ausgaben der Frau zu kümmern

Wenn ein Mann eine Frau wirklich liebt, knausert er nicht mit ihr. Geld, Zeit und Aufmerksamkeit für seine Geliebte aufzuwenden, ist angenehm und einfach. Das bedeutet natürlich nicht, dass ein Mann absolut alle Ausgaben seiner Frau übernehmen sollte – das ist vor der Ehe eher selten. Finanziell zu helfen ist jedoch ein Muss.

Wenn ein Mann wirklich ernsthafte Absichten in Bezug auf eine Frau hat, dann wird er sicher denken: „Kann ich ihr und unseren Kindern ein anständiges Leben bieten?“.

4. Er ist bereit, Sie zu beschützen

Und zwar nicht nur vor körperlicher Gefahr. Die Hauptaufgabe eines liebenden Mannes ist es, seine Geliebte von Angst und negativen Gefühlen zu befreien. Wenn jemand seine Geliebte erniedrigt, egal wer es ist (sogar seine Mutter oder Verwandte), wird ein wahrer Mann alles tun, um für sie einzutreten und sie vor Unglück zu schützen.

Manchmal muss ein Mann seine Frau vor sich selbst schützen: vor seiner Wut, seiner Unentschlossenheit, seiner Inkonsequenz, seiner Verantwortungslosigkeit. Und wenn er es vermasselt, muss er sich entschuldigen.

Das sind die wichtigsten Anzeichen für wahre Liebe. Einige von Ihnen werden einwenden: „Was ist, wenn er all das tut, ich aber keine Liebe empfinde?“. Dann ist meine Antwort an euch diese:

  • Entweder zeigt er Ihnen seine Liebe nicht so, wie Sie dachten. Die Lösung: Sagen Sie ihm direkt, wann Sie sich geliebt fühlen und wann nicht;
  • Oder Sie sind zu anspruchsvoll. Die Lösung: Legen Sie die Messlatte niedriger, seien Sie froh, dass Sie einen solchen Mann haben und lernen Sie, sich selbst Liebe zu geben.

Und vergessen Sie nicht die wichtigste Regel:

Eine Frau, die sich selbst liebt, wird immer von einem Mann geliebt werden!


No more posts
No more posts