Hören Sie auf Ihre Zeit mit unwichtigen Dingen zu füllen

Hören Sie auf Ihre Zeit mit unwichtigen Dingen zu füllen

Neben der Beständigkeit von Tod und Steuern gibt es eine weitere Konstante im Leben – die Zeit, die Sie haben (und die sicherlich vergehen wird).

Denken Sie darüber nach, wie Sie sich fühlen, wenn Sie morgens aufwachen und Ihre Augen öffnen? Beschleunigt sich Ihr Puls und beginnt Ihr Gehirn verrückt zu spielen? Von den ersten Sekunden an denken Sie an all die Dinge, die Sie heute erledigen müssen. Aber Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das alles schaffen werden, nicht wahr?

Können Sie sich ein glückliches, spontanes und echtes Leben vorstellen, das Sie nicht nur aufregend finden würden, sondern das auch zu Ihnen passen würde? Eine Zeit, die es Ihnen erlauben würde, sich von der grauen Routine zu befreien und in einen Alltag voller bunter Farben und abwechslungsreicher Ereignisse einzutauchen?

Wenn wir unser eigenes Leben leben, ohne mehr daran teilzunehmen, sind wir in unserem Körper gefangen. Wir haben Träume, Sehnsüchte, Ziele, aber wir tun nichts, um sie zu erreichen. Wir lassen zu, dass die Angst vor möglichen Risiken der Veränderung uns lähmt und jeden Schritt kontrolliert. Wir unterdrücken innere Bedürfnisse, indem wir nach vorgefertigten, sicheren Plänen handeln.

Was ist zu tun? Wie können wir diesen Teufelskreis durchbrechen?

Kontrollieren Sie Ihre Angst vor Veränderungen

Wenn ein Mensch vor seiner Angst davonläuft, stellt er oft fest, dass das Weglaufen nur eine Abkürzung ist, um sich ihr zu stellen. Wenn Sie bei dem Gedanken an einen Arbeitsplatzwechsel, an die Begegnung mit neuen Menschen oder an eine Rede in der Öffentlichkeit erschaudern, ist es an der Zeit, an Ihren eigenen Ängsten zu arbeiten.

Sie werden keine neuen Erfahrungen machen, wenn Sie eine neue Tätigkeit aufgrund Ihrer eigenen Grenzen nicht aufnehmen.

Viele Menschen weigern sich, etwas zu tun, nur weil sie denken, dass der Weg zu einem bekannten Schema viel einfacher und sicherer ist. Und das stimmt zum Teil auch. Wenn wir einem bereits ausgetretenen Pfad folgen, wissen wir genau, wohin wir kommen.

Aber wenn wir Herausforderungen nicht annehmen, weil wir Angst vor dem Unbekannten haben, schränkt das unsere Möglichkeiten ein, das Beste aus dem Leben zu machen. Dadurch wird auch die Zeit verkürzt, in der wir viele fantastische Momente erleben können. Wenn uns die Angst davon abhält, die Dinge zu tun, die wir gerne tun würden, wo werden wir dann nächstes Jahr, in fünf oder zehn Jahren sein? Wie wird unser Leben aussehen?

Überwinden Sie Ihre Angst vor dem Unbekannten, indem Sie neue Situationen in etwas Vertrautes verwandeln.

Nutzen Sie Ihre Zeit, indem Sie Ihre Gedanken formatieren

Haben Sie sich jemals gesagt: „Ich bin nicht gut genug“, „Ich bin fett“, „Ich bin nicht klug genug“ oder „Ich werde es nicht schaffen“. Ich bin sicher, das hast du. Es ist also an der Zeit, dass Sie aufhören, negativ über sich zu denken. Es ist an der Zeit, dein Leben nicht mehr mit Dingen zu füllen, die nicht wichtig sind.

Glauben Sie an Ihren Wert und Ihre Würde, an Ihr Talent, Ihre Fähigkeiten und die Chancen, die sich Ihnen bieten. Glaube an ein Leben voller Liebe, Freude und Glück.

Diese Art des positiven Denkens im Hinblick auf die Zukunftsplanung hat ein einfaches Ziel. Indem Sie an sich selbst glauben, steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl erheblich, was Sie in schwierigen Zeiten voranbringen wird.

Wenn Sie jedoch nach einer gründlichen Analyse keine potenziellen Talente oder Fähigkeiten finden, auf die Sie zurückgreifen können, ist es jetzt an der Zeit, diese zu finden. Lassen Sie das Leben nicht durch Ihre Finger gleiten. Fangen Sie an, sich für etwas zu interessieren, beginnen Sie, in Ihre Entwicklung zu investieren. Natürlich muss nicht jeder ein Hobby haben, aber jeder sollte einige Fähigkeiten haben, die er entwickeln kann.

Umgeben Sie sich mit den richtigen Menschen

Die Menschen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen, beeinflussen in vielerlei Hinsicht, wie Sie denken, wie Sie sich verhalten und wie Sie die Realität um sich herum wahrnehmen. Wenn Ihre engsten Freunde sich ständig in neuen Dramen verlieren und die Welt nur durch das Prisma des möglichen Unglücks sehen, werden Sie auch empfindlich für die negativen Gefühle, die gelegentlich um Sie herum aufkommen.

Wenn Sie ein glücklicherer und positiverer Mensch werden wollen, suchen Sie sich positive und aufgeschlossene Menschen, die an sich selbst glauben und an Sie glauben werden.

Eine solche Beziehung wird Ihren Horizont erweitern und Ihnen Zuversicht und Mut geben, weitere Entscheidungen zu treffen.

Wecken Sie Ihre Kreativität

Kreativität ist ein mächtiges Werkzeug, das jedem hilft, vom Elternteil, das versucht, etwas Neues zu finden, um seine Kinder zu inspirieren, über den Kleinunternehmer, der eine neue Richtung sucht, bis hin zum Schriftsteller oder Künstler, der auf der Suche nach Inspiration im Dunkeln steht.

Umgeben Sie sich mit Inspiration, neuen Bildern und Ideen. Eine Umgebung, die Sie inspirieren kann, erleichtert den Prozess des kreativen Denkens.

Lassen Sie sich inspirieren und inspirieren Sie selbst andere. Scheuen Sie sich nicht, kreativ zu handeln und zu denken, wenn Sie an die Grenze Ihrer inneren Grenzen stoßen.


No more posts
No more posts