Warum ist graues Haar ein Zeichen für gute Gesundheit?

Warum ist graues Haar ein Zeichen für gute Gesundheit?

Graues Haar lässt einen Menschen altern. Das ist die gängige Meinung. Und viele Menschen machen sich Sorgen über das Aussehen grauer Haare, vor allem, wenn sie früh auftreten. Sie denken, das sei ein Zeichen vorzeitiger Alterung.

In Wirklichkeit ist frühes graues Haar ein Zeichen von Gesundheit und einem guten Stoffwechsel. Die Haarfarbe hängt mit der Sekretion von Melaninen zusammen, und diese Sekretion erfordert die wichtigsten und wertvollsten Antioxidantien, die der Körper besitzt – Glutathion.

Diese Antioxidantien schützen vor den gefährlichsten Krankheiten: vor Krebs, vor Alzheimer, vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Glutathion schützt uns vor tödlichen Krankheiten.

Die Konzentration dieser Antioxidantien nimmt mit dem Alter ab. Und der kluge Körper verschwendet den Vorrat an rettenden Substanzen nicht an die Haarfärbung. Haare kann man färben oder so lassen! Und die wertvollen Stoffe sollten zum Schutz vor Krankheiten aufbewahrt werden.

Menschen, die schon früh im Leben graue Haare haben, sind kräftiger und widerstandsfähiger. Und sie haben bessere Chancen auf ein langes Leben, zu diesem Schluss kamen Wissenschaftler nach der Untersuchung von 5.000 Menschen zwischen 30 und 60 Jahren.

Graues Haar verschafft Respekt. Und das graue Haar eines älteren Familienmitglieds, z. B. eines Großvaters, wurde von den Jüngeren wie ein Talisman getragen. In früheren Zeiten schafften es nicht viele Menschen, das Alter von grauen Haaren zu erreichen.

Wenn man graue Haare auf dem Kopf hat, bedeutet das, dass man eine gute Gesundheit und ein ausgezeichnetes Immunsystem hat. Und das hat er genetisch an seine Nachkommen weitergegeben. Mein Großvater lebte lange! Und das werde ich auch!

Das erste graue Haar war in vielen Völkern ein Zeichen. Mit dem Erscheinen des ersten grauen Haares beginnt der Mensch, Verantwortung für sein eigenes Handeln zu übernehmen. Jetzt arbeitet er sein persönliches Karma auf, er hat niemanden, dem er die Schuld für seine Fehler geben kann: Die elterlichen Programme beeinflussen sein Schicksal nicht mehr. Man trifft seine eigenen Entscheidungen und schafft seine eigenen Taten.

Auch ein elterlicher Fluch wirkt sich nicht mehr negativ aus. Unter einem Fluch verstand man schlechte Einstellungen, die man von seinen Vorfahren geerbt hatte, und die bösen Wünsche seiner Mutter oder seines Vaters. Aber jetzt trägt man auch die Verantwortung allein!

Eine graue Strähne, die sich vom „normalen“ Haar abhebt und früh auftreten kann, galt als Zeichen eines starken Schutzengels. Der Engel beschützt einen solchen Menschen und gibt ihm Weisheit in seinen Entscheidungen.

In schweren Zeiten war das Grau in der Familie ein Zeichen für Schutz und Stärke. Wenn es einen grauhaarigen Mann in der Familie gab, half er den anderen, zu überleben. Die Verwandten stehen unter seinem Schutz.

Vielleicht wurde dies mit dem Respekt vor den älteren Menschen begründet. Damit man sich in Zeiten des Unglücks um sie kümmert und sie respektiert. Auch einen Mann mit grauem Haar sollte man um Rat fragen. Es ist ein Zeichen von Weisheit.

Sollten Sie Ihr graues Haar übermalen? Das bleibt natürlich Ihnen überlassen. Aber heutzutage ist das Färben der Haare seltener geworden, graue Haare werden geschätzt und respektiert. Die Menschheit braucht Weisheit und Besonnenheit, die graue Haare symbolisieren. Wahrscheinlich werden sich die Menschen immer seltener die Haare färben, und das nicht nur wegen der Krise.

In der neuen Ära werden graue Haare ein wichtiges Symbol für die Rettung und die Herstellung der richtigen Ordnung sein. Graue Haare im Traum zu sehen, ist auch eine gute Sache. Es ist ein Zeichen für Weisheit und die richtige Entscheidung, die man treffen kann. Und ein Symbol für eine hohe Position, die du erreichen kannst. Ein wenig mehr Urteilsvermögen und Geduld, und du wirst den Kampf gewinnen!

Graues Haar ist also in jeder Hinsicht ein positives und nützliches Zeichen. Es ist ein Zeichen für Langlebigkeit, Gesundheit und Weisheit.


No more posts
No more posts